Kontakt

Dr. Nariman Sadri

Während seines Studiums wandte er sich gewerkschaftlichen Aktivitäten zu, wurde Vertreter des Studentenwerks und entdeckte seine Führungsqualitäten, die er bis heute in Führungspositionen im Gesundheitswesen fortsetzt.

Nach seinem Medizinstudium wechselte er in die pharmazeutische Industrie und war in verschiedenen Positionen des Fach- und mittleren Managements in mehreren internationalen Unternehmen tätig. Von 1392 bis 1398 war er sechs Jahre lang CEO von Sanofi, dem größten französischen Pharmaunternehmen im Iran, um strategische Programme wie die lizenzierte Arzneimittelproduktion im Iran und Dutzende von gemeinsamen Wissenschafts- und Forschungsprojekten mit Universitäten und Forschungszentren im Iran zu verwirklichen. Nach der Genehmigung von JCPOA führte das MoU zwischen den Forschungs-, Bildungs- und Industrieaktivitäten der Sanofi Company und der iranischen Nahrung und Medikamenten Administration zur Umsetzung des größten nationalen Plans zur Kontrolle von Diabetes im Iran.

Im Jahr 2015 wurde Dr. Nariman Sadri vom Weltwirtschaftsforum als einer der weltweit führenden jungen Führungskräfte für seine transformativen Aktivitäten in der Gesundheitsbranche ausgewählt, eine Auszeichnung, die vor ihm nur sechs anderen Iranern zuteil wurde.