Iran hat in zehn Monaten mehr als 700.000 Pkws produziert

Nach Angaben des Ministeriums für Industrie, Bergbau und Handel hat die Islamische Republik in den ersten 10 Monaten des laufenden iranischen Jahres (seit 21. März 2020) insgesamt 700.800 Fahrzeuge hergestellt, was einer Steigerung von 13,9% gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum entspricht.

Nach denselben Statistiken wurden in diesem Zeitraum auch 68.298 Pick-ups, 17.713 Traktoren und 519 Erntemaschinen hergestellt.

Bis zum 19. Januar wurden auch insgesamt 1.537 Busse, Kleinbusse und Lieferwagen hergestellt.